Hallo liebes Ich


Von: Weimer, Britta
ISBN: 978-3-942581-42-4
2012, 40 Seiten, Softcover A4 Spiralbindung

14,95 €


Produktinformationen

Das Buch deines Lebens

Dieses Buch ist ein fröhlicher Lebensbegleiter der besonderen Art. Es muss allerdings erst fertiggeschrieben werden. Und zwar von dir! Dann wird es im wahrsten Sinn des Wortes deine ganz persönliche Handschrift tragen. Und einen Schatz bergen, den du dir für viele Jahre aufheben kannst, vielleicht dein ganzes Leben lang. Du kannst darin Gefühle und Gedanken, Einstellungen und Erinnerungen und natürlich auch deine Wünsche festhalten. Mit Worten genauso wie mit Bildern.

Es geht in diesem Buch darum, wie dein Leben jetzt ist und wie es nach deiner Vorstellung einmal sein soll. Indem du das alles notierst, lernst du den wichtigsten Menschen in deinem Leben kennen: dich.

Für junge Menschen von 8 bis 18 Jahren.

Britta Weimer ist Pädagogin und Autorin von Jugendratgebern.

 

VORWORT

Kennst du den Film “Vergissmichnicht” mit Sophie Marceau? Ein kleines Mädchen schreibt seine Gedanken, Gefühle und Zukunftswünsche auf, findet sie im Alter von 40 Jahren wieder und der kostbare Fund verändert ihr ganzes spätere Leben auf wundervolle Weise.

Mit diesem Buch lade ich dich ein, ebenfalls Notizen über dein Leben anzufertigen. Schreibe deine Gedanken und Gefühle auf, deine Sichtweisen und deine Einstellungen. Es geht darum, dass du dein eigenes Ich entdeckst, dein inneres Wesen erkundest und dass du deine Gefühle bewusst fühlst. Überlege nicht lange, sondern schreibe ganz spontan, was dir in den Sinn kommt. Denn es sind deine ganz persönlichen Aufzeichnungen. Du brauchst also mit deinen Notizen niemanden zu beeindrucken und keinem Menschen irgend etwas zu beweisen. Du schreibst das Buch nur für einen einzigen Menschen. Für den wichtigsten Menschen in deinem Leben: Und zwar für dich selbst!

Vergleiche das Buch am besten mit einer Art Tagebuch, bloß, dass ich dir helfe, an möglichst viele Themefelder deines Lebens zu denken. Im Idealfall werden deine Aufzeichnungen zu einem großen Schatz, den du dir selbst erschaffst und der dir in späteren Jahren hilft, dein eigenes Wesen besser zu verstehen.

Je spontaner du an das Ausfüllen und Beantworten der Fragen heran gehst, umso besser wirst du übrigens deine eigene Innere Stimme kennen lernen. Denn es sind immer die spontanen Gedanken, die aus der Tiefe der Seele kommen. Wenn du hingegen länger über ein Thema nachdenkst, dann arbeitet dein Kopf, also dein Verstand - und deine Herzensstimme wird etwas in den Hintergrund geschoben. Das solltest du dir immer vor Augen halten.

Ich empfehle dir, dass du deine Aufzeichnungen nicht groß herum zeigst, sondern sie als deinen Schatz betrachtest und das Buch auch als solchen aufbewahrst. Bestimmt hast du schon mehrere Erinnerungsstücke aus deinem Leben gesammelt, die dir wichtig sind und die du mit durch dein Leben nehmen möchtest. Vielleicht hast du dafür schon eine Box oder eine Art “Schatztruhe” angelegt? Falls nicht, ist jetzt eine gute Gelegenheit dafür. Gib deinen Aufzeichnungen einen Ehrenplatz und nimm sie mit in dein späteres Leben. Du wirst sehen, eines Tages werden deine Notizen nämlich eine besondere Bedeutung in deinem Leben haben!

Und nun wünsche ich dir viel Spaß bei deinen Aufzeichnungen an dein Zukunfts-Ich!

Britta Weimer (Pädagogin und Autorin von Jugendratgebern)

Informationen für dich:

Das Besondere an diesem Buch ist, dass es erst noch fertig geschrieben werden muss. Durch wen? Durch dich!

Wie? Indem du ganz spontan auf die Fragen und Anregungen antwortest.

Ohne groß darüber nachzudenken.

Denn hier geht es nicht um Fachwissen oder um analytische Sachverhalte.

Sondern es geht um dich. Und um dein Leben. Um deine Gefühle, deine Gedanken, um deine Einstellungen und um deine Wünsche. Indem du das alles notierst, lernst du den wichtigsten Menschen in deinem Leben kennen: Dich - und so schreibst du im wahrsten Sinne des Wortes: Das Buch deines Lebens!

Informationen für deine Eltern:

“Hallo, liebes Ich” ist geschrieben für Kinder und Jugendliche. Junge Menschen werden liebevoll und sanft dazu ermuntert, ihr eigenes Ich zu entdecken und ihren Platz im Leben zu finden. Der Titel ist  ein fröhlich gestalteter Lebens-Begleiter der besonderen Art – und wird nach und nach zu einem  Unikat mit hohem Erinnerungswert.



Autor/in:

Weimer, Britta

Britta Weimer besuchte die Deutsche Schule zu Porto (Portugal) bis zum Abitur, arbeitete nach ihrem Studium in Frankfurt a.M., Rennes und Lissabon u.a. als Gymnasiallehrerin sowie im Personal- und PR-Bereich für die Deutsche Lufthansa und im Kultusministerium  in Wiesbaden. Heute leitet sie den Veranstaltungsbereich in der Staatskanzlei von NRW. Britta Weimer ist Autorin zahlreicher Reiseführer und Jugendratgeber. 



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:


Kontakt    Impressum    AGBs